top of page
betonte Frau

STRESS-MEDIZIN BADEN-BADEN

Chronischer Stress macht uns krank. Er kann zur völligen Erschöpfung führen: psychisch wie physisch. Wir zeigen Ihnen Wege aus der Stressfalle auf, wie sich Burnout oder Erschöpfung behandeln lassen.

Stress-Medizin

Stress gehört in verschiedenen Phasen des Lebens dazu und kann uns aktivieren und schützen.

Jedoch chronischer Stress macht uns krank!

Der stetig wachsende Druck im Lebensalltag und die Schnelllebigkeit unserer Gesellschaft, führt immer häufiger zu einer erhöhten Stressbelastung. Die Stressursachen können sehr vielfältig sein. Bei dem einen ist es der berufliche Leistungsstress, beim anderen der emotionale Stress durch Mobbing, Ängste oder negative Beziehungen. Die exogenen Stressursachen, ausgelöst durch die Umweltveränderung, nehmen rasant zu. Unser vegetatives Nervensystem ist in der Lage, auf kurzfristige Stressreaktionen in angemessener Weise zu reagieren. Dauert der Stressor jedoch zu lange an und nimmt an Intensität zu, erfolgt eine Daueraktivierung der Stressachse und es entwickelt sich ein chronischer Stress.

Die Folge einer neurovegetativen Dysregulation beeinflussen alle wichtigen, übergeordneten Organsysteme. Es kann zu einer Nebennieren-Schwäche und somit zu einem Erschöpfungszustand oder einer Depression kommen, es kommt zu einer Schwächung des Immunsystems, zu einer Darmdysbiose und dem daraus folgendem Mikronährstoffmangel. Aus Sicht der funktionellen und regulativen Medizin ist es entscheidend, die Dysregulation zu erkennen und die geeigneten Therapieschritte zu unternehmen, um ein Fortschreiten der Erkrankung zu verhindern.

Das Gefühl permanenter Überforderung und Erschöpfung sind in unserer Gesellschaft leider keine Seltenheit. Er kann zur völligen Erschöpfung eines Menschen führen: physisch wie auch psychisch. Krankheiten bis hin zur Arbeitsunfähigkeit können die Folgen sein. Vor allem Menschen mit Mehrfachbelastungen sind gefährdet, Frauen mit Familie und Job. Männer, die die Grenzen Ihrer Leistungsfähigkeit nicht erkennen, Menschen, die sich ausgeliefert fühlen und deren tägliche Arbeit wenig Entscheidungsgewalt und Mitgestaltung gewährt und Perfektionisten mit einer sehr hohen Anspruchshaltung an sich selbst und an ihr Umfeld.

 Junge Frau Nachsinnen

Erschöpfung - Burnout

In unserer schnelllebigen Welt werden wir permanent von inneren und äußeren Stressoren beeinflusst, auf die unser System unwillkürlich reagiert. Dabei kann es schwierig sein, den gegenwärtigen Moment zu genießen, man fällt in eine Art Ohnmacht und Fremdsteuerung. Dabei hetzt man von einer Verpflichtung zur nächsten, und die Gedanken und Emotionen überwältigen uns.

Abends im Bett völlig erschöpft, kreisen die Gedanken, und an gesunden Schlaf ist gar nicht mehr zu denken.

Wir als Spezialpraxis für Erschöpfung und Burnout, bieten Ihnen die Möglichkeit, durch fundierte Kenntnisse und Fähigkeiten, Ihr neues / altes Lebensgefühl wieder zu erlangen. Wir unterstützen Sie bei der Bewältigung von Stress und stressbedingten Emotionen und Gedanken. Wir helfen Ihnen, Ihre unbewussten Reaktionen auf stressige Situationen zu erkennen, zu reduzieren und zu kontrollieren. Dies kann dazu beitragen, körperliche und psychische Erkrankungen wie Angstzustände, Schlafstörungen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu verhindern und zu beheben. Wir bei AESTHETIK-HORMONY & HEALTHBODY-MED BADEN-BADEN setzen präventive Maßnahmen ein, um eine ganzheitliche und lebenslange Gesundheit, Vitalität und Ausgeglichenheit aufzubauen

Was sind typische Symptome bei zu hohem Stresslevel?
 

  • Schlafstörungen (Einschlafstörungen, Durchschlafstörungen)

  • Schilddrüsenstörungen

  • Müdigkeit

  • Herzrasen

  • Bluthochdruck

  • Konzentrationsprobleme

  • Kopfschmerzen

  • Spannungskopfschmerzen

  • Erschöpfung

  • Depressive Verstimmung

  • Niedergeschlagenheit

  • Nervöse Unruhe

  • Verdauungsbeschwerden

Durch diese diffusen Symptomatiken können viele Ärzte nicht den Zusammenhang zu einem chronischen Stress-Leiden erkennen, weshalb die falsche Behandlung angesetzt wird. Wir dagegen führen eine systematische und ganzheitliche Analyse Ihrer Gesundheit und Lebensweise durch.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie trotz Stress Seelenruhe bewahren und ausgeglichen sein können. So ist beispielweise Magnesium das "Salz der inneren Ruhe". Es macht uns widerstandfähiger gegen Stress als jeder andere Vitalstoff und wirkt schneller als jede Entspannungsübung. Magnesium bringt unser zentrales Nervensystem in kurzer Zeit zur Ruhe. Es nimmt Unruhe und macht aus unseren angespannten Nerven wieder leistungsfähige Drahtseile. Zink schützt uns vor oxidativen Stress und wird benötigt für unseren kognitiven Leistungsfähigkeit. 

Sie alle unterstützen unsere Psyche und Nerven in stressigen Zeiten.

MIT HILFE VERSCHIEDENER THERAPIEBAUSTEINE HELFEN WIR IHNEN MIT EINER INDIVIDUELL AUF SIE ANGEPASSTEN ANTI-STRESS-THERAPIE

Kirschblüten

1

CHRONISCHER STRESS UND SEINE FOLGEN
Wie hängen Darm, Stress und Psyche zusammen?

Darüber hinaus ist, durch chronischen Stress entzündlich veränderten Darmschleimhaut, nicht immer in der Lage das "Glückshormon" SEROTONIN ausreichend zu bilden, da zu 85% aus der Aminosäure Tryptophan im Darm gebildet wird. Tryptophan selbst bildet wiederum die Vorstufe für Melatonin, jenes Hormon, das zu erholsamen Schlaf verhilft.

2

ERSCHÖPFUNG NATÜRLICH BEHANDELN

Sollten Sie eine häufige Erschöpfung oder Müdigkeit spüren, ist dies als wichtiges Signal eines chronischen Stresses zu verstehen. Damit es nicht zum Burn-out kommt, sollten Sie bereits jetzt über eine Behandlung durch die moderne Stress-Medizin nachdenken. Um Ihre Erschöpfung zu behandeln, kann beispielweise bereits die Zufuhr fehlender Nährstoffe ein Lösungsansatz sein. Über Ihr Blutbild und weitere Analysen finden wir fachkundig heraus, wie groß der körperliche Anteil Ihrer Erschöpfung ist. Hiernach kommen wir mit Ihnen in Gespräch und besprechen mit Ihnen, wie eine Anpassung der Arbeits- und Lebensweise zur Linderung Ihrer Erschöpfung beiträgt. Ein Umdenken ist notwendig, damit das Stressgefühl langfristig nicht zu noch größeren Problemen beiträgt. Um die Erschöpfung natürlich zu behandeln, spielen Aspekte wie Ernährung, Fitness und der Ausgleich im Alltag eine essentielle Rolle.

3

EIN WEITERER ANSATZ: MITOCHONDRIEN MEDIZIN

Ein wichtiger Aspekt zur Stressbekämpfung ist die Mitochondrien Medizin.

Mitochondrien sind ein grundlegender Bestandteil jeder Körperzelle mit einer essentiellen Rolle für die Energieversorgung. Selbst die besten zugeführten Nährstoffe können Ihre Wirkung nicht richtig entfalten, wenn die biochemischen Prozesse im Körper falsch ablaufen.

Unsere moderne Mitochondrien Therapie setzt bei Aufbau des Darms an, der eine zentrale Rolle im Stoffwechsel und der Energieversorgung aller Körperzellen spielt.

 

Eine Mitochondrien Behandlung umfasst die Zufuhr ausgewählter, hochdosierter Nährstoffe, mit denen Sie sukzessive einen positiven Einfluss auf Ihren gesamten Energiehaushalt nehmen.

JETZT MEHR ÜBER DIE MODERNE STRESS-MEDIZIN ERFAHREN

Sie fühlen sich permanent gestresst und möchten Ihre Erschöpfung oder einen sich anbahnenden Burnout behandeln lassen? Zögern Sie nicht und nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf!

Sprechen Sie uns gerne an. Wir freuen uns auf Sie in unserer Praxis Hirschstr. in Baden-Baden

Rufen Sie uns an unter +49 (0) 152 - 52 123 201 oder schreiben Sie uns eine Nachricht an kontakt@aesthetik-hormony.com

bottom of page